Die Farb- und Modetrends 2013

Uwe Wagschal / pixelio.de

Uwe Wagschal / pixelio.de

Während der Frühjahr und Sommer 2013 einige Trends aus dem vergangenen Jahr erneut aufleben lässt, zeichnen sich bereits weitere Farben und Muster ab, die in diesem Jahr immer häufiger zu sehen sein werden.

Sommer 2013: Es wird wild!

Die schimmernde Optik ist in diesem Jahr nicht nur bei Schuhen und Handtaschen sehr gefragt, sondern auch bei Jacken und Hosen immer beliebter. Zu Partys und festlichen Anlässen rückt ein Kleid im Metallic-Look die Trägerin in den Mittelpunkt des Geschehens. Auch Pailletten und Nieten fallen unter diesen Trend und können als dezentere Alternative zur Metalloptik dienen.
Besonders exotisch fällt die diesjährige Sommermode aus: rassige Mode im Leoparden- oder Tigerlook unterstreich die wilde Seite jeder Frau. Zudem erfreut sich der Ethno-Stil wieder großer Beliebtheit und kombiniert in wilden Mustern erdige, warme Töne mit bunten Farben. Nicht jede Frau kann sich mit derart auffälligen Outfits anfreunden, doch die Kombination mit passend einfarbigen Kleidungsstücken und Accessoires setzt Akzente, ohne zu stark hervorzustechen.

Bunte Farbspiele in Pastell und Neon

Wer sich trotz allem nicht mit Metallic und Ethno anfreunden kann, für den ist ebenfalls gesorgt. Sanfte Pastelltöne, die wahlweise kombiniert oder mit anderen Farben abgerundet werden können, liegen ebenfalls wieder im Trend und betonen die feminine Seite der Trägerin. Florale Muster in verschiedenen Größen bieten ebenfalls eine große Auswahl, die jeden Geschmack treffen sollte.
Auch der Mix kräftiger Farben und der Einsatz von Mustern finden sich in der aktuellen Modeszene häufiger wieder. Auf zahlreichen Kleidungsstücken werden beide Trends sogar miteinander kombiniert – das Ergebnis ist farbenfrohe sowie attraktive Sommerkleidung. Bei dem richtigen Wetter macht das Tragen solch farbenfroher Kleidung gleich noch mehr Laune.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation